JSG - Julius-Stursberg-Gymnasium Neukirchen-Vluyn Julius-Stursberg-Gymnasium

Aktuelles

Vortrag von Rainer Moll, 6. Oktober 2021
22. September 2021

„Erziehung ist die organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend“ – Grenzen setzen in der Pubertät

 

Die Werbung führt es uns vor Augen:

Eltern halten den pubertären Wutausbruch ihrer Tochter gelassen aus, der verboten wurde das Rockfestival zu besuchen.

Der Puls geht nicht über 60!

Die Realität sieht leider anders aus!

Verzweifelte Eltern und Jugendliche kehren die Scherben der Auseinandersetzungen im Jugendalter regelmäßig auf!

Aus Resignation und Frust ziehen sich Eltern und Kinder voneinander zurück und gehen den Konflikten aus dem Weg.

Der Beziehungsfaden der beiden Parteien reißt!

 

Am 06.10.2021 referiert Herr Rainer Moll, Diplom Sozialpädagoge, Familientherapeut und Leiter der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes Moers- Xanten e.V. in Rheinberg, von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr in der Aula des Julius-Stursberg-Gymnasiums zu o.g. Thema.

 

Ziel des Abends soll es sein, mit den interessierten Eltern von Heranwachsenden Kl. 5-10 ins Gespräch zu kommen und zu erarbeiten, wie Grenzsetzung bei Jugendlichen gelingen kann, ohne den Kontakt zu ihnen zu verlieren.

 

Zur Teilnahme ist vor Veranstaltungsbeginn der Nachweis eines der drei G (genesen, geimpft, getestet) notwendig.