Aktuelles

 

Der JSG-Adventskalender beschäftigt uns das ganze Jahr über und wir freuen uns immer über die Nennung möglicher Sponsoren.

Möchten Sie (oder jemand den Sie kennen) auf nette Art und Weise die Schülerinnen und Schüler des JSG unterstützen und gleichzeitig mit Ihrem Gewerbe im Gespräch bleiben? Nach einer kurzen Mitteilung an info@jsg-foerderverein.de erledigen wir den Rest für Sie und bei der nächsten Adventskalenderausgabe stehen auch "Sie" hinter einem der 24 Türchen. Und falls Sie den beliebten JSG-Adventskalender noch nicht kennen sollten, finden Sie hier weitere Informationen und wir stehen auch gerne für Fragen zur Verfügung.

 

 VORSCHAU 


1.2. - 31.7. 2024: Spendenaktion (nur für Sparkassenkunden) für die Einrichtung eines FabLabs (weitere Infos)

Spenden für 2. Grünes Klassenzimmer auf betterplace: 5 Tische, 10 Bänke und eine wetterfeste Tafel wurden bereits auf dem kleinen Schulhof installiert und werden von den Schülerinnen und Schülern fleißig genutzt. Der Förderverein freut sich weiterhin über jede noch so kleine finanzielle Unterstützung für die hochwertigen Metallmöbel (weitere Infos)

⇒ 26.12.2024: Registriert bei Spenden am Nierderrhein: Flurnischen-Möblierung für kreative Projektarbeit (weitere Infos)

     

Die Möbel für 3 größere leere Flurbereiche wurden bestellt und können vielleicht schon nach den Ferien genutzt werden.
Aber übrig bleiben noch viele kleinere Flurnischen, für die eine Möblierung nötig ist.

 

Erneuerung Inhalt Pausenkisten (für 5. - 7. Klassen) mit kleinen Spiel- und Sportgeräten für bewegte Pausen

21. August 2024: 1. Schultag nach den Sommerferien

  • Es werden die Schulbücher (Eigenanteil) verteilt, die von allen Schülerinnen und Schülern selber angeschafft werden müssen und die über den FV bestellt worden sind.
  • Der FV organisiert die Begrüßungscafeteria für die neuen 5. Klassen.
  • JSG-Schulplaner als Begrüßungsgeschenk für die neuen Schüler*innen
  • in der 1. Schulwoche werden die bestellten Schulflaschen ausgehändigt

2.+ 3. November 2024: auf dem Vluyner Martinsmarkt wird die 16. Auflage des JSG-Adventskalenders verkauft

 

 RÜCKBLICK 2024 

 

  • 5. Juli 2024: letzter Schultag vor den Sommerferien: Preise für Stunde der Sieger für ganz besondere Leistungen (sportliche, fachliche, besonderes Engagement) von Schüler*innen
  • 1. Juli 2024: Sportfest - der FV hat Äpfel, Bananen, Snacktomaten und Wassermelonen zur Verfügung gestellt
  • 29. Juni 2024: Halden Kult Festival auf der Halde Norddeutschland - der FV hat Glitzertattoos, Kinderschminken und Popcorn angeboten
  • 27. Juni 2024: Sektempfang nach Gottesdienst und offiziellen Verabschiedung Abiturienten
  • 25. Juni: Unterstützung Fahrt vocatium in Düsseldorf, Fachmesse für Ausbildung und Studium
  • 24. Juni 2024: Kennenlerntag für die zukünftigen 5. Klassen - der FV hat die Cafeteria organisiert

 

 

  • Preise für Gewinner des Physikwettbewerbs Mausefallenautorennen am 17. Juni (weitere Infos)
  • Unterstützung Fahrt P.A.R.T.Y.-Tag (Prevent Alcohol and Risk Related Trauma in Youth) im BG Klinikum Duisburg am 12 Juni: es geht um die Prävention von durch Alkohol und risikoreiches Verhalten verursachte Verletzungen bei Jugendlichen. Fachleute aus der Klinik veranschaulichten Schülern*innen, welche Folgen Unfälle im Straßenverkehr infolge von Alkohol und Drogen, Selbstüberschätzung oder bewusster Nachlässigkeit haben können. Sie konnten über verschiedene Stationen aus nächster Nähe erleben, worauf es bei Versorgung von schwerstverletzten Patientinnen und Patienten ankommt, durften einen Blick in Hubschrauber und Rettungswagen werfen, ein Schockraum-Team nachstellen und mit betroffenen Patienten sprechen. Auf einem kleinen Parcours hatten sie die Möglichkeit nachzuempfinden, welche Einschränkungen im Alltag durch verschiedene Hilfsmittel wie Verbände, Schienen, Gehstützen oder Rollstühlen entstehen. Mit einer Spezialbrille zur Rauschsimulation konnten sie außerdem nachfühlen, wie sich Alkohol oder Drogen auf die eigene Orientierungsfähigkeit auswirken können. Dieser Blick hinter die Kulissen der modernen Unfallmedizin soll Schüler*innen dazu animieren, gefährliche Lebensweisen zu überdenken und Verkehrsunfälle u.a. durch Drogen oder Leichtsinn in Zukunft möglichst zu vermeiden. Außerdem können die vielfältigsten Berufe praktisch erfahrbar gemacht werden. (Video WDR)
  • Bühnenhintergrundvorhang für Aula (Kosten geteilt mit GS)
  • Auch wenn das Stadtradeln 2024 vorbei ist, lohnt es sich zu jeder Jahreszeit, sich aufs Rad zu setzen und auf umweltschonende Weise unsere Heimat immer wieder in einem anderen Antlitz zu erleben. Und wenn man Glück hat, erwischt man vielleicht einen der wunderschönen Postkartenmomente, an denen unsere attraktive 25-km-Radrundroute analog und digital entlangführt und auch noch interessante Informationen zu allen Motiven bietet. (weitere Infos)

  • Arbeitsmaterialen für den Europaprojekttag der siebten Klassen am 14. Mai (weitere Infos)
  • am 2. Mai fand unsere Mitgliederversammlung statt - das Protokoll dazu ist im Mitgliederbereich einsehbar
  • Erweiterung Bühnenanlage und 2 leistungsfähige Mikrofone für z. B. die zweimal jährlich stattfindenden Chorkonzerte
  • Klassenpreise für die Präsentationen beim Drehtürwettbewerb 2024 mit dem Thema "Fit für die Zukunft - mein Umfeld nachhaltig gestalten" (weitere Infos)
  • Anschaffung Popcornmaschine
  • Anschaffung 40 mobile Tische (ZTools) und 1 Transportwagen für Verlegung von Unterricht an fast jeden Ort
  • Unterstützung Fahrt 10er zum Girls'- und Boys' Day an der Hochschule Düsseldorf
  • Anschaffung Gewächshaus für den Schulgarten
  • Übergabe des Hauptpreises des JSG-Adventskalenders 2023 am 4. März 2024

 

  • Unterstützung Fahrt 9er interkultureller Workshop im Friedensdorf Oberhausen
  • Anschaffung 4 Crêpes-Maker für Cafeteria-Einsätze des FVs und zur Ausleihe für z. B. den jährlich im Januar stattfindenden Deutsch-Französischen Tag am JSG
  • Unterstützung Startkapital Varieté-Orga-Team und Ausleihe von Cafeteria-Bedarf für die beiden Varietéabende
  • Unterstützung Seminar SV (Schülervertretung)
  • Kleine Anerkennung für gutes Abschneiden der Schüler und Schülerinnen aus 4 Französischkursen bei dem Internetteamwettbewerb des Institut Français
  • Unterstützung einwöchige Studienfahrt nach Auschwitz
  • Anschaffung von mit Schaumstoff ummantelten Übungsstöcken zur schulkonformen Vermittlung des philippinischen Stockkampfes (Escrima) in der Oberstufe
  • 13.1.2024: Schnuppertag/Tag der offenen Tür für alle interessierten Viertklässler aus der Umgebung - der FV hat die Cafeteria organisiert