JSG - Julius-Stursberg-Gymnasium Neukirchen-Vluyn Julius-Stursberg-Gymnasium

Unterstützung für Ruanda

Mit dem „Ausbildungsfonds Ruanda“ unterstützen einige unserer KollegInnen und AG-TeilnehmerInnen und ihre Familien gezielt Kinder und Jugendliche, die sonst nicht zur Schule oder in den Kindergarten gehen könnten und deren Eltern aufgrund von Arbeitslosigkeit teils nicht wissen, wie sie ihre Kinder ernähren sollen. So etwa den 7jährigen Isaac, der die 1. Klasse der Kigali Junior Academy besucht oder die 8-jährige Stella, Schülerin der 2. Klasse der „Petit Prince“-Schule, deren Eltern keine Arbeit haben und daher nicht für Schulgeld, -kleidung und -material aufkommen können. Oder die Familie des armen Fischers Elias am Kivu-See im Westen Ruandas, der gemeinsam mit seiner Frau große Mühe hat, seine 7 Kinder zu ernähren – zur Schule gehen längst nicht alle, da sie helfen müssen, die Familie zu ernähren.

Ein tolles Selbsthilfeprojekt hat der 16jährige Patrick aus Kinihira in der Zeit des ersten Lockdowns ganz alleine auf die Beine gestellt. Während seine Schule von März bis November 2020 geschlossen war, startete er mit Hilfe unseres Fonds ein Hühnerzuchtprojekt, verkaufte zunächst den Mist, dann die Eier, schließlich auch die Hühner. Den Erlös investierte er in einige Kaninchen und ein Schwein, die er als Zuchttiere mästete und deren Abkömmlinge er wiederum verkaufte. Vom Gesamterlös finanzierte er die Reparatur des vom Regen zerstörten Daches seines armseligen Elternhauses.  So viel Einsatz, Verantwortungsbewusstsein, Ideenreichtum und Unternehmergeist überzeugte nicht nur TeilnehmerInnen unserer AG und ihre Eltern, sondern auch einige unserer ehemaligen Schülerinnen und Schüler, die 2020 für die Mini-Aktion „Ein Huhn für Patrick“ spendeten. Ebenso fanden sich einige UnterstützerInnen, die ihm Schulgeld für das laufende Trimester zahlten. Er besucht die 10. Klasse einer staatlichen „Boarding School“. Auch für Patrick suchen wir weiterhin Unterstützung, damit er die Sekundarschule beenden kann.

Wenn Sie Kinder wie Stella, Isaac oder Patrick unterstützen möchten, spenden Sie gerne unter dem
Kennwort „Ausbildungsfonds Ruanda“ auf das Konto des Kirchenkreises Moers
IBAN: DE68 3506 0190 1010 8800 13
bei der Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank
(BLZ 350 601 90, Konto-Nummer 8 803 140 007, BIC: GENODED1DKD).